intervention


Ich wollte hinüberdunkeln zu dir
doch herrschte Lichtzwang


sagt Paul Celan.



intervention spider man

Eine Intervention

ist ihrer Absicht und ihrer öffentlichen Wahrnehmung nach ein Eingriff in bestehende Zusammenhänge. Das Augenmerk liegt weniger auf den zurückbleibenden Objekten als auf der geschehenen Aktion.
Sie thematisiert gesellschaftlich-soziale, kulturelle, funktionale, räumliche und materielle Aspekte des Veränderten. In Anspielung auf die Intervention in der Politik behandelt die künstlerische Intervention oft den Antagonismus zwischen Macht und Machtlosigkeit.
Die Intervention wird häufig ohne Auftrag und Genehmigung realisiert.
[wikipedia]

Eine Anmassung

Die Celle ist in der richtigen Spannung. Einer gerichteten Haltung. Nicht zu verspannt, nicht zu entspannt. Gerade in der rechten - einer gespannten - Spannung. Es handelt sich um einen Akt. Eine Art Raumvermessung. Ein Prolog. In Form einer angemessenen Aussage.
Im Imperativ. Im Interrogativ. Es ist jetzt schon: ein Platz für Resonanzen. Die Zukunft ist ihr eingewoben. Unsere Fragen sind ihr eingesponnen. Wir spinnen weitere Fragen. Ungefragt. Wir knüpfen weitere Knoten.
Fraglos. Wir weben und weben.